News und Informationen  

  
  • Schwarzer Samstag für den TV Dieburg

    25.03.2012: Während die 1. Mannschaft in Jena die Erwartungen erfüllen konnte, lief es für die anderen Mannschaften alles andere als gut.

    Die 2. Mannschaft verlor beim 1. Frankfurter BC mit 2:6. Die Frankfurter dürften sich damit den Klassenerhalt in der Verbandsliga Süd gesichert haben.

    Ebenfalls mit 2:6 unterlegen war die 3. Mannschaft beim Tabellenletzten der Bezirksoberliga aus Reinheim. Stark ersatzgeschwächt waren die Herren der 3. Mannschaft chancenlos und konnten in den Doppel und Einzeln keinen Satz gewinnen. Das Damendoppel und das Mixed holten die beiden Spiele für Dieburg.

    Den Reinheimern nützt dieser Sieg allerdings wenig, da der Rückstand auf den Tabellenvorletzten aus Bensheim nicht mehr einzuholen ist.

    Noch schlimmer erwischte es die 4. Mannschaft, welche mit einigen Hobbyspielern bei der SG Weiterstadt antreten musste und mit 0:8 unter die Räder kam. Damit dürften auch die letzten Ausfstiegschancen der Vergangenheit angehören. Mit einer guten Leistung im letzten Punktspiel gegen Darmstadt sollte aber der 3. Platz in der Bezirksliga A gehalten werden können.

    Die 5. Mannschaft musste ihr Spiel in der Bezirksliga B gegen Bensheim 3 mangels Spielern absagen. Das Spiel wird folglich mit 0:8 gewertet.



Aktuelle Nachrichten:

01.09.2020:  3. Wiesenbacher Doppel- und Mixed-Turnier
23.07.2020:  43. Internationales Bacchus-Turnier 2020


Ältere Nachrichten gibt es im Newsarchiv.

  
 
Top


Diese Seite wurde 869.506 mal seit dem 1. Januar 2010 aufgerufen.