News und Informationen  

  
  • Neue Trainingszeiten ab dem 1. Juni 2007

    16.05.2007: Ab Juni ändern sich einige der Trainingszeiten. Der Grund ist hauptsächlich die gestiegene Anzahl der Mannschaftsspieler.

    Die Mannschaftsspieler haben nun mittwochs und donnerstags Training. Das Training am Dienstag entfällt dafür.
    Am Mittwoch leitet Bastian ab 20 Uhr das Training für alle Mannschaften (1. bis 6. Mannschaft und Ersatzspieler) in der Mehrzweckhalle. Das Training am Donnerstag in der Schloßgartenhalle beginnt wie bisher auch um 20 Uhr. Hier wird Bastian zwar nicht dabei sein, aber es gibt Trainingsanweisungen. Danach ist freies Spiel.

    Auch bei den Hobbyspielern gibt es einige Änderungen. Das Training am Dienstag in der Mehrzweckhalle beginnt nun erst um 20 Uhr. Das Training am Dienstag in der Schloßgartenhalle sowie das Training am Freitag in der Georgi-Reitzel-Halle bleiben wie bisher. Im Sommerhalbjahr gibt es dienstags von 17 bis 19 Uhr noch eine zusätzliche Trainingszeit in der Schloßgartenhalle.

    Bei der Jugend und bei den Schülern/Kindern gibt es folgende Änderungen: Bis zum 30.09.2007 findet das Schüler- und Jugendtraining zusammen mit den Minis von 18 - 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Groß-Zimmern statt. Ab Oktober findet das Training wieder in Dieburg statt.

    Für alle Spieler steht sonntags ab 18 Uhr eine zusätzliche Trainingszeit in der ABC-Halle in Dieburg zur Verfügung.



Aktuelle Nachrichten:

01.09.2020:  3. Wiesenbacher Doppel- und Mixed-Turnier
23.07.2020:  43. Internationales Bacchus-Turnier 2020


Ältere Nachrichten gibt es im Newsarchiv.

  
 
Top


Diese Seite wurde 869.506 mal seit dem 1. Januar 2010 aufgerufen.