News und Informationen  

  
  • U19 erneut erfolgreich - U15 und U17 mit Niederlagen

    24.08.2009: Nach dem 5:2-Erfolg am vergangenen Mittwoch hat unsere U19-Nationalmannschaft auch das 2. Spiel gegen Dänemark gewonnen. Das Spiel am Donnerstag in Willich (NRW) ging 4:3 aus.

    Weniger erfolgreich waren hingegen unsere U15 und unsere U17-Nationalmannschaften. Die U15 verlor in Düren (NRW) mit 2:7 gegen Dänemark. Unsere U17-Mannschaft verlor in Bad Vilbel-Dortelweil (Hessen) sogar mit 0:7. Zwar konnten hier unsere Spieler keinen Satz gegen die Dänen gewinnen, aber einige Spiele waren doch knapper, als das Ergebnis vermuten lässt.

    Kai Schäfer (früher TV Dieburg/Groß-Zimmern, jetzt Fun-Ball Dortelweil) verlor sein Einzel gegen Viktor Axelsen mit 14:21 und 12:21. Das Doppel von Kai zusammen mit Nils Rotter (ebenfalls Fun-Ball Dortelweil) ging in zwei Sätzen an die Dänen Kasper Antonsen/Mathias Mundbjerg (19:21 und 21:23). Anika Dörr (TSG Messel) verlor ihr Einzel gegen Line Kjærsfeldt mit 12:21 und 24:26.

    Alle Spielergebnisse gibt es auf der Homepage des Deutschen Badmintonverbandes.



Aktuelle Nachrichten:

01.09.2020:  3. Wiesenbacher Doppel- und Mixed-Turnier
23.07.2020:  43. Internationales Bacchus-Turnier 2020


Ältere Nachrichten gibt es im Newsarchiv.

  
 
Top


Diese Seite wurde 869.506 mal seit dem 1. Januar 2010 aufgerufen.