News und Informationen  

  
  • Ergebnisse von den Ochsenfurter Stadtmeisterschaften

    21.07.2008: Bei den Stadtmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Ochsenfurt konnte Mirko zusammen mit Sotirios Papasotiriou von der SSG Ulm das Herrendoppel der Gruppe B gewinnen.

    Im Damendoppel der Gruppe A belegte Katja zusammen mit Julia Pietsch (Sharks Augsburg) den 3. Platz von 7 Doppeln. Gegen die späteren Turniersieger, Julia Reichling und Christina Pohl vom TSV Rottendorf, verloren Katja und Julia Pietsch knapp mit 17:21 im dritten Satz. Wobei nicht unerwähnt bleiben sollte, dass eine der beiden Rottendorfer Damen in der letzten Saison regelmäßig in der Bayernliga gespielt hat.

    Nicht unbedingt ideal endete das Mixed von Katja und Mirko in der Gruppe A. Am Ende belegten sie nur den 13. und damit vorletzten Platz. Wobei die Beiden ziemliches Pech bei der Auslosung hatten: Sie spielten in der Vorrundengruppe (jeweils Dreiergruppen) zusammen mit den beiden stärksten Mixed des Feldes: Sabine Michel und Felix Polidori (SpVgg Stetten) sowie Bianca Brune und Andreas Dittl (Sharks Augsburg). Sabine Michel und Felix Polidori haben am Ende das Turnier gewonnen.

    Im Einzel der Gruppe A lief es weder für Ina noch für Mirko sonderlich gut. Mirko verlor beide Vorrundenspiele und Ina belegte am Ende den 4. und damit letzten Platz.



Aktuelle Nachrichten:



Ältere Nachrichten gibt es im Newsarchiv.

  
 
Top


Diese Seite wurde 869.506 mal seit dem 1. Januar 2010 aufgerufen.