News und Informationen  

  
  • Ausblick auf die Rückrunde

    19.01.2013: Am Wochenende ist der offizielle Rückrundenstart. Einige wenige Spiele wurden zwar schon während der Woche ausgetragen, aber die meisten Spiele finden erst am Samstag oder Sonntag statt.

    Ausgehend von den Tabellen der Hinrunde und den neuen Rückrundenranglisten kann man einen Ausblick auf den Rest der Saison werfen.

    Fangen wir mit der Regionalliga an. Als einziger Vertreter aus dem Bezirk Darmstadt spielt dort die 1. Mannschaft der SG Dornheim. Allerdings liegt sie mit 2:12 Punkten auf den letzten Tabellenplatz und wird wohl noch bis zum Saisonende gegen den Abstieg kämpfen müssen.

    In der Oberliga spielen die 1. Mannschaft des TV Dieburg und die 2. Mannschaft der SG Dornheim. Dieburg führt momentan mit einem Punkt Vorsprung vor Wehen 2 die Tabelle an. Die Meisterschaft dürfte sich wohl zwischen diesen beiden Mannschaften entscheiden, da die anderen Mannschaften bereits 4 bzw. 3 Punkte hinter dem Spitzenduo liegen.

    Sechs der acht Mannschaften in der Verbandsliga Süd kommen aus dem Bezirk Darmstadt. Als bester "Darmstädter" Verein liegt die 2. Mannschaft des TV Dieburg auf dem 2. Tabellenplatz. Der Abstand auf den Spitzenreiter aus Friedrichsdorf beträgt 2 Punkte. Schwanheim auf Platz 3 dürfte sicherlich auch noch ein Wörtchen beim Kampf um die Meisterschaft mitreden können. Um die beiden Abstiegsplätze streiten sich noch Bensheim, Heppenheim, Messel, Dornheim 3 und Griesheim.

    In der Bezirksoberliga lag nach Ende der Hinrunde der BV Darmstadt mit einem Punkt vor Bensheim 2 an der Spitze. Mit einem weiteren Punkt Abstand auf Platz 3 lag die 3. Mannschaft des TV Dieburg. Favorit auf die Meisterschaft ist dabei die Darmstädter Mannschaft. Dieburg 3 dürfte es in der Rückrunde schwer haben, da Jonas auf Grund der Dummyregelung nicht mehr in der 3. Mannschaft spielen darf.

    Um den Klassenerhalt müssen noch Messel 2 und Dieburg 4 kämpfen. Messel dürfte dabei die besseren Karten haben.

    Weiterstadt 1 ist in der Bezirksliga A der große Favorit auf die Meisterschaft und den Aufstieg. Nach der Hinrunde führen die Weiterstädter mit 3 Punkten Vorsprung die Tabelle an. Absteigen dürften wohl Darmstadt 3 und Heppenheim 2. Der Abstand auf die Nichtabstiegsplätze beträgt bereits 4 Punkte.

    In der Bezirksliga B liegt Dornheim 4 trotz der überraschenden Niederlage am letzten Hinrundenspieltag gegen Auerbach noch auf dem 1. Tabellenplatz. Dahinter folgen mit je 2 Punkte Abstand Weiterstadt 2 und Dieburg 5. Eventuell dürfte Weiterstadt noch Chancen auf den Aufstieg haben. Dieburg 5 muss in der Rückrunde durch die Dummyregelung auf mehrere gute Spieler verzichten und dürfte am Ende der Saison im Mittelfeld der Tabelle landen. Abstiegssorgen brauchen sich die Dieburger aber momentan keine machen.

    Knapp geht es in der Bezirksliga C zu. Den Tabellenführer aus Sandbach und den Viertplatzierten aus Erbach trennen nur 2 Punkte.



Aktuelle Nachrichten:



Ältere Nachrichten gibt es im Newsarchiv.

  
 
Top


Diese Seite wurde 869.506 mal seit dem 1. Januar 2010 aufgerufen.